Impressionen vom BuCon 2016

(Zum Vergrößern anklicken)

Interferenzen

Diesen Comic habe ich für das Hochzeitsbuch meines Cousins gezeichnet. Darin finden sich sämtliche Mitglieder unserer damaligen Rollenspiel-Gruppe mit ihren Helden wieder - und auf dem letzten Tableau auch "in natura".

Das Ganze ist natürlich ein riesiger Insider-Gag, deshalb zum Verständnis: Die Hochzeit fand in mittelalterlicher Gewandung auf der Burg Hanstein in Thüringen statt. Und Termini wie Attacke+10, Schabernack und Borbarad stammen aus dem Spielsystem DSA, das vielen von euch ein Begriff sein dürfte. Überzogenen Szenen wie diese stellten bei uns am Spieltisch den Normalfall dar, insbesondere Reibereien mit der Schelmin, deren spaßbetonte Magie niemandem schadete - außer dem Stolz unserer Powergamer, für die es nichts schöneres gab als einen schnellen und effektiven Sieg.

Aber solche Streitigkeiten waren rasch vergessen. Denn am Ende siegen natürlich immer die Guten - nur manchmal anders als geplant ...

BuCon 2015

Impressionen von der Buchmesse-Convention in Dreieich-Sprendlingen.


Handouts

"Das Schwarze Auge" war einst mein Heimathafen. Wie nicht anders zu erwarten war, ist aufgrund dieses Hobbys nichts Anständiges aus mir geworden. Nicht mal Satanist.

 Ich hatte damals massig Zeit. Die brachte ich gerne damit zu, Handouts für meine Heldentruppen anzufertigen. Monster, NSC, Karten, Gebäudepläne, ganze Spielszenen ... Beinahe schade, dass ich mich irgendwann aufs Schreiben verlegte und mein Bleistift seither in irgendeiner Ecke vor sich hin rottet.


Charakterporträts

Aus meiner Zeit als Rollenspieler stammen zahlreiche Bleistiftzeichnungen, die ich für meine eigenen Spielercharaktere, vor allem aber für die meiner Mitspieler angefertigt habe.

Die Bilder dürfen für Charakterbögen frei genutzt werden. Für andere Verwendungszwecke (z.B. als Avatar) bitte ich um eine kurze Rückfrage.

Okay, hier sind noch ein paar älteren Datums ...